Pressetrends.com
 
Über uns | Login

50 Treffer für washington

Heute | Woche | Monat | 3 Monate | Jahr | Ewig
18.06.2018 - RIA Novosti
Trump wiegelt „Washington Post“-Redaktion zu Streik auf [6561218]
US-Präsident Donald Trump hat den Journalisten der ihn ständig kritisierenden Zeitung „The Washington Post“ vorgeschlagen, gegen den Besitzer der Zeitung, Internetunternehmer und Amazon-Gründer Jeff Bezos zu streiken.
[Ähnliche Artikel]
21.06.2018 - Handelsblatt
Besuch in Washington: Von der Leyen stichelt gegen Trump – ohne seinen Namen zu nennen [6565492]
Kurz vor dem Nato-Gipfel hat sich die Bundesverteidigungsministerin mit der US-Regierung getroffen. In Washington verteilte sie auch Spitzen gegen Donald Trump.
[Ähnliche Artikel]
21.06.2018 - RIA Novosti
Ohne Bären: Geschichte des Heißen Drahtes zwischen Moskau und Washington [6565644]
Seit mehr als einem halben Jahrhundert funktioniert ein besonderer Kommunikationsweg zwischen Moskau und Washington. Darüber, wie er zustande kam und aus welchen Anlässen man zu diesem Instrument griff, berichtet die russische Wochenzeitung „Argumenty i F
[Ähnliche Artikel]
23.06.2018 - Spiegel
Jazz-Prophet Kamasi Washington: Hipster gegen den Hass [6568102]
Er ist der Prophet einer neuen Jazz-Bewegung, die Amerika in einen politischen Groove versetzt: Der gefeierte Saxophonist Kamasi Washington veröffentlicht sein neues Album "Heaven & Earth". Eine epische Begegnung.
[Ähnliche Artikel]
18.06.2018 - Freie Presse
China kündigt Strafzölle gegen USA für 6. Juli an [6560710]
Peking (dpa) - Im Handelsstreit mit den USA hat China Gegenmaßnahmen für die von Präsident Donald Trump verhängten Milliarden-Strafzölle angekündigt. Peking gibt sich kampfbereit, lädt Washington aber ...
[Ähnliche Artikel]
19.06.2018 - Freie Presse
Trump rechtfertigt Ausländerpolitik mit Verweis auf Berlin [6561767]
Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die Regierungskrise in Deutschland zur Rechtfertigung seiner in den USA höchst umstrittenen Migrationspolitik herangezogen.«Die Menschen in Deutschland ...
[Ähnliche Artikel]
19.06.2018 - Rheinische Post
Trainer der Washington Capitals tritt nach Stanley-Cup-Sieg zurück [6561885]

[Ähnliche Artikel]
19.06.2018 - RIA Novosti
Radikale US-Senatoren wollen nach Moskau reisen – mit konkretem Ziel [6562316]
Der US-Botschafter in Russland, Jon Huntsman, will US-republikanische Senatoren nach Moskau zu Besuch schicken, schreibt „The Washington Post”.
[Ähnliche Artikel]
20.06.2018 - Kronen Zeitung
Caps-Coach Trotz trat nach Stanley-Cup-Sieg zurück [6562762]
Der Kanadier Barry Trotz hat weniger als zwei Wochen nach dem Gewinn des Stanley Cups seinen Rücktritt als Trainer des NHL-Klubs Washington Capitals bekannt gegeben. Der 55-Jährige hatte das Eishockey-Team um den russischen Superstar Alex Owetschkin im Ma
[Ähnliche Artikel]
20.06.2018 - Freie Presse
USA und China verschärfen Handelsstreit dramatisch [6562960]
Peking/Washington (dpa) - Nach neuen Drohungen von US-Präsident Donald Trump bewegen sich China und die USA auf einen handfesten Handelskrieg zu.Peking kündigte am Dienstag Vergeltung an, kurz nachdem ...
[Ähnliche Artikel]
20.06.2018 - Stern
US-Rapper XXXTentacion erschossen [6563003]
Washington - Der US-Rapper XXXTentacion ist in Florida auf offener Straße erschossen worden. Nach Angaben der Polizei habe der Rapper, dessen richtiger Name Jahseh Onfroy lautet, in Deerfield Beach im Broward County den Laden eines Motorradhändlers verlas
[Ähnliche Artikel]
20.06.2018 - Stern
USA stoppen Planungen für gemeinsames Manöver mit Südkorea [6563007]
Washington - Die USA haben alle Planungen für ein größeres gemeinsames Militärmanöver mit Südkorea im August gestoppt. Das teilte das Pentagon am Abend mit. Auch das südkoreanische Verteidigungsministerium bestätigte die Entscheidung, wie die Nachrichtena
[Ähnliche Artikel]
20.06.2018 - Stern
Trump will US-Militär um «Space Force» ergänzen [6563015]
Washington - Luftwaffe, Heer, Marine - und «Space Force»: US-Präsident Donald Trump will die Verteidigung im Weltraum zu einem eigenständigen Teil der US-Streitkräfte machen. Er habe das Pentagon beauftragt, mit den Vorbereitungen dafür zu beginnen, sagte
[Ähnliche Artikel]
20.06.2018 - RIA Novosti
Russland wird in Kürze Antwort-Zölle auf US-Waren einführen - Wirtschaftsminister [6563240]
Russland wird in Kürze Zölle auf verschiedene US-Waren einführen. Laut dem russischen Wirtschaftsminister, Maxim Oreschkin, ist dieser Schritt eine Reaktion auf amerikanische Zölle auf Stahl und Aluminium, die von Washington zuvor auf ausländische Importe
[Ähnliche Artikel]
20.06.2018 - Welt
US-Regierung tritt aus UN-Menschenrechtsrat zurück [6563484]
Die US-Regierung unter Donald Trump zieht sich aus dem UN-Menschenrechtsrat zurück. Das gab die amerikanische UN-Botschafterin Nikki Haley in Washington bekannt. Begründung: Die Haltung zu Israel – und zu viele Despoten Im Gremium.
[Ähnliche Artikel]
20.06.2018 - Kronen Zeitung
New York klagt US-Regierung wegen Familientrennung [6563689]
Der US-Staat New York will die Regierung in Washington wegen der umstrittenen Trennung von Migrantenfamilien verklagen. Das kündigte der demokratische Gouverneur Andrew Cuomo am Dienstag an. Das Vorgehen der Regierung von Präsident Donald Trump sei „ein m
[Ähnliche Artikel]
20.06.2018 - Kronen Zeitung
UN-Menschenrechtsrat „heuchlerische Jauchegrube“ [6563690]
Die USA treten aus dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen aus. Die US-Botschafterin bei der UNO, Nikki Haley, begründete die Entscheidung am Dienstag in Washington damit, dass das Gremium eine „Jauchegrube der politischen Voreingenommenheit“ sei. Di
[Ähnliche Artikel]
20.06.2018 - Freie Presse
USA ziehen sich aus UN-Menschenrechtsrat zurück [6563900]
Genf/Washington (dpa) - Die USA haben sich mit dem Austritt aus dem UN-Menschenrechtsrat weltweit ins Abseits gestellt. Regierungen, Diplomaten, Politiker und Menschenrechtler verurteilten den Schritt.«Der ...
[Ähnliche Artikel]
20.06.2018 - Stern
Demonstranten beschimpfen US-Heimatschutzministerin wegen Familientrennungen [6563951]
Wütende Demonstranten haben die US-Heimatschutzministerin Kirstjen Nielsen wegen der umstrittenen Familientrennungen an der Grenze zu Mexiko beim Abendessen in einem Restaurant in Washington
[Ähnliche Artikel]
20.06.2018 - Stern
Trumps Politik des Alleingangs: USA ziehen sich aus UN-Menschenrechtsrat zurück [6563953]
Wieder sucht Washington den Alleingang. Die Trump-Regierung kehrt dem UN-Menschenrechtsrat den Rücken. Außenminister Pompeo übt scharfe Kritik an der Organisation - das ist vor allem aus einem Grund bemerkenswert.
[Ähnliche Artikel]
Stern (5)
RIA Novosti (4)
Freie Presse (4)
Kronen Zeitung (3)
Welt (1)
Handelsblatt (1)
Spiegel (1)
Rheinische Post (1)

Copyright 2018 by Pressetrends.com. All rights reserved.