Pressetrends.com
 
Über uns | Login

59 Treffer für türkei

Heute | Woche | Monat | 3 Monate | Jahr | Ewig
12.10.2017 - RIA Novosti
Nach S-400-Kauf: Expertin schließt US-Sanktionen gegen Türkei nicht aus [6228593]
Nach dem Kauf russischer Luftabwehrsysteme S-400 durch Ankara sind US-Sanktionen gegen die Türkei nicht ausgeschlossen. Diese Meinung äußerte Cansu Çamlıbel, Vertreterin der türkischen Zeitung “Hürriyet” in den USA, in einem Interview der russischen Agent
[Ähnliche Artikel]
12.10.2017 - Spiegel
Diplomatischer Ärger mit USA: Türkei rechnet mit raschem Ende des Visastreits [6228855]
Erstmals seit dem Visastreit haben die Außenminister der Türkei und der USA wieder miteinander telefoniert. Bei einem Besuch in Washington sagte der türkische Vizepremier, die Krise sei wahrscheinlich bald überwunden.
[Ähnliche Artikel]
12.10.2017 - Welt
Konsulate: USA und Türkei telefonieren erstmals im Visa-Streit [6229245]
Im Visa-Streit zwischen den USA und der Türkei klingen die Verlautbarungen der Politiker vom Bosporus recht unterschiedlich: Während Präsident Erdogan den Zwist anheizte, sieht Finanzminister Mehmet Simsek das Problem "bald gelöst".
[Ähnliche Artikel]
13.10.2017 - Blick
USA - Türkei: Erdogan erhebt neue Vorwürfe gegen USA [6229821]
Die Türkei hat den USA vorgeworfen, einen Verdächtigen in der amerikanischen Vertretung in Istanbul zu verstecken. Die Polizei suche die Person im Zusammenhang mit dem gescheiterten Militärputsch, sagte Präsident Recep Tayyip Erdogan am Donnerstag.
[Ähnliche Artikel]
13.10.2017 - RIA Novosti
Erdogan: Türkei braucht keine EU-Mitgliedschaft [6230750]
Die Türkei benötigt laut dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan keine EU-Mitgliedschaft mehr, berichten internationale Medien.
[Ähnliche Artikel]
13.10.2017 - RIA Novosti
USA sehen Problem in S-400-Deal zwischen Russland und der Türkei [6230786]
Die Entscheidung der Türkei, russische Luftabwehrsysteme S-400 zu kaufen, stellen ein Problem dar, sagte am Donnerstag die US-Botschafterin bei der Nato, Kay Bailey Hutchison, gegenüber der Zeitung „The Washington Post“.
[Ähnliche Artikel]
13.10.2017 - Blick
Ihm wird Beteiligung an Raubmord vorgeworfen: Spanien liefert Schriftsteller Akhanli nicht an Türkei aus [6230860]
Der deutschtürkische Schriftstellers Dogan Akhanli soll laut Türkei in einen Raubmord verwickelt sein. Hinter dem Vorwurf werden politische Motive vermutet. Spanien verweigert eine Auslieferung an die Türkei.
[Ähnliche Artikel]
13.10.2017 - Neue Westfälische
Bald wieder ein freier Mann: Spanien liefert deutschen Autor Akhanli nicht an Türkei aus [6231028]
Die Türkei wollte den deutschen Schriftsteller Akhanli vor Gericht bringen und ließ ihn in Spanien festsetzen. Aus politischen Gründen, wie der Betroffene sagt. Nach 55 Tagen Zwangsaufenthalt in Spanien ist nun die erlösende Nachricht da.
[Ähnliche Artikel]
14.10.2017 - Spiegel
Kölner Schriftsteller: Spanien liefert Akhanli nicht an die Türkei aus [6231040]
Die Türkei forderte von Spanien die Auslieferung von Dogan Akhanli. Doch das Justizministerium in Madrid hat jetzt entschieden, den deutschen Schriftsteller nicht an Ankara zu überstellen.
[Ähnliche Artikel]
14.10.2017 - Welt
Dogan Akhanli: Spanien liefert deutsch-türkischen Schriftsteller nicht an Türkei aus [6231334]
Der in Spanien festgenommene Schriftsteller Dogan Akhanli wird nicht an die Türkei ausgeliefert. Außenminister Gabriel zeigt sich erleichtert. Einem Bericht zufolge kehrt der Deutsch-Türke schon in wenigen Tagen nach Köln zurück.
[Ähnliche Artikel]
14.10.2017 - RIA Novosti
Türkei schließt Häfen für Krim-Schiffe [6231785]
Ankara wird es den Schiffen, die von der Halbinsel Krim aus die Türkei anlaufen, verbieten, in türkische Häfen einzulaufen. Dies berichtete die Nachrichtenagentur RIA Novosti unter Verweis auf einen Sprecher der türkischen Schifffahrtskammer.
[Ähnliche Artikel]
14.10.2017 - Freie Presse
Merkel erwartet keine EU-Beschlüsse über Türkei-Beitritt [6232082]
Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will auf dem bevorstehenden EU-Gipfel wie angekündigt das Verhältnis zur Türkei thematisieren, erwartet aber keine konkreten Beschlüsse über die Beitrittsverhandlungen.Die ...
[Ähnliche Artikel]
14.10.2017 - Welt
Deutsche Außenpolitik: "Die Türkei kann nicht länger Nato-Mitglied sein" [6232280]
Vor drei Monaten kündigte Sigmar Gabriel eine Neuausrichtung der deutschen Türkei-Politik an. CDU, Linke, Grüne fordern nun höheren Druck. Das Auswärtige Amt verteidigt seine Schritt-für-Schritt-Politik.
[Ähnliche Artikel]
15.10.2017 - RIA Novosti
Warum viele in Syrien der Türkei nicht trauen – Sputnik EXKLUSIV [6232436]
Kasab ist ein kleiner Ort hoch oben im Norden Syriens, an der Grenze zur Türkei. Die kleinen Häuser der Altstadt liegen wie Vogelnester an den Felshängen, die hinauf zum Berg Aqra reichen, einer Jahrtausende alten Kultstätte.
[Ähnliche Artikel]
15.10.2017 - RIA Novosti
EU-Gipfel: Merkel erwartet keine Entscheidung über Abbruch der Türkei-Verhandlungen [6232441]
In der bevorstehenden Sitzung des Europäischen Rats wird es noch keine Entscheidung über einen Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei geben, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Samstag in ihrem wöchentlichen Video-Podcast.
[Ähnliche Artikel]
16.10.2017 - Spiegel
Buchmessenthema Türkei: Zu viele Exempel statuiert [6233116]
Die Autoren in türkischer Haft sind nicht vergessen. Besonders Asli Erdogan erzählte in Frankfurt unermüdlich von ihren Erlebnissen im Gefängnis. Mehr Druck auf die Türkei würde sich Günter Wallraff von einem Außenminister Özdemir erhoffen.
[Ähnliche Artikel]
17.10.2017 - DerWesten
Sicherheitsrat: Ausnahmezustand in der Türkei soll erneut verlängert werden [6234260]
Die Opposition in der Türkei fordert seit langem ein Ende des Ausnahmezustands – erfolglos. Erdogan regiert weiter per Notstandsdekret.
[Ähnliche Artikel]
17.10.2017 - DerWesten
Prozess: Deutscher Aktivist ab 25. Oktober in Türkei vor Gericht [6235002]
Dem Deutschen Peter Steudtner und zehn anderen Ausländern wird in der Türkei der Prozess gemacht. Ende Oktober startet er in Istanbul.
[Ähnliche Artikel]
17.10.2017 - Welt
Warnung an die EU: Altkanzler Schröder fordert bessere Beziehungen zu Russland und Türkei [6235046]
"Russland und die Türkei haben eine Alternative zu Europa": SPD-Altkanzler Gerhard Schröder hat vor einem Entfernen von Russland und der Türkei gewarnt. Kritische Worte findet er auch für die Rosneft-Sanktionen.
[Ähnliche Artikel]
18.10.2017 - RIA Novosti
Schröder: EU darf Abdriften Russlands und der Türkei Richtung China nicht zulassen [6235565]
Altkanzler Gerhard Schröder hat sich für bessere Beziehungen der Europäischen Union zu Russland und der Türkei ausgesprochen, wie das „Handelsblatt“ am Dienstag schreibt.
[Ähnliche Artikel]
RIA Novosti (7)
Welt (4)
Spiegel (3)
DerWesten (2)
Blick (2)
Neue Westfälische (1)
Freie Presse (1)

Copyright 2017 by Pressetrends.com. All rights reserved.