Pressetrends.com
 
Über uns | Login

506 Treffer für fdp

Heute | Woche | Monat | 3 Monate | Jahr | Ewig
27.11.2017 - Espace
SVP schnappt der FDP einen Sitz weg [6289480]
Die Bürgerlichen halten im Wohlener Gemeinderat die Mehrheit. Die FDP kann den Sitz des abtretenden Eduard Knecht jedoch nicht verteidigen. Diesen schnappt sich SVPler Andreas Remund, der als einziger Neuer den Sprung in die Exekutive schafft.
[Ähnliche Artikel]
28.11.2017 - Welt
SPD nur noch bei 19 Prozent – Spürbare Verluste für FDP [6290038]
Während die FDP nach dem Jamaika-Aus in der Wählergunst sinkt, erhalten die Grünen mehr Zuspruch. Auch die Union profitiert leicht. Die AfD zieht keinen Nutzen aus der schwierigen Regierungsbildung.
[Ähnliche Artikel]
29.11.2017 - Rheinische Post
Alpen - Sekundarschule Alpen: FDP-Chef empört über CDU [6291247]
Als "dilettantisch und unverantwortlich" hat FDP-Fraktionschef Thomas Hommen Äußerungen zur Zukunft der Sekundarschule von Guido Hitze, Chef-Stratege in der CDU-Landeszentrale, bezeichnet. Der hatte, wie berichtet, als Gastredner bei der Mitgliederversamm
[Ähnliche Artikel]
01.12.2017 - Tagesspiegel
FDP will Berliner Polizeiskandal untersuchen [6294348]
Die FDP-Fraktion beantragt nun doch einen Untersuchungsausschuss zu den Missständen an der Polizeiakademie. Bisher wird der Antrag nur von der AfD unterstützt.
[Ähnliche Artikel]
01.12.2017 - Rheinische Post
Krefeld - Suhrke (FDP) hat auf Fehlbuchungen früh hingewiesen [6294610]
Der FDP-Politiker Robert Suhrke betont, dass er zu Unrecht im Kontext der Unregelmäßigkeiten in Vertragsverhältnissen zwischen Stadt und SPD-Ratsherrn Mustafa Ertürk erwähnt wurde. Das Rechnungsprüfungsamt hatte auch Suhrkes Mietverhältnis mit der Stadt u
[Ähnliche Artikel]
01.12.2017 - Handelsblatt
Die FDP und die Wirtschaft: Das Zerwürfnis [6295056]
Der FDP-Chef und der Arbeitgeberpräsident liefern sich einen verbalen Zweikampf. Den Ausstieg Christian Lindners aus den Jamaika-Gesprächen nennt Ingo Kramer eine „Schande“. Etliche namhafte Unternehmer sehen es ähnlich.
[Ähnliche Artikel]
04.12.2017 - Spiegel
Forsa-Umfrage: FDP verliert nach Jamaika-Aus an Zustimmung [6299168]
Die FDP scheint vom Abbruch der Jamaika-Sondierungen nicht zu profitieren: Eine Forsa-Umfrage sieht die Liberalen nur noch bei acht Prozent, die Grünen hingegen legen zu.
[Ähnliche Artikel]
04.12.2017 - Freie Presse
FDP und Grüne für Untersuchungsausschuss zum Fall Amri [6299275]
Berlin (dpa) - Ein Jahr nach dem Terroranschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt haben FDP und Grüne einen Untersuchungsausschuss im Bundestag gefordert, um die Versäumnisse der Behörden im Umgang mit ...
[Ähnliche Artikel]
05.12.2017 - Handelsblatt
Rückkehr-Hilfe für Asylbewerber: FDP und Grüne kritisieren Finanzhilfen [6299401]
Die FDP und die Grünen kritisieren die aufgestockten Finanzhilfen für eine freiwillige Rückkehr abgelehnter Asylbewerber. Das Ministerium will Asylbewerber mit einer Extra-Prämie dazu bringen, das Land zu verlassen.
[Ähnliche Artikel]
05.12.2017 - Handelsblatt
Start-ups und die Liberalen: FDP zerstört die Hoffnungen von Gründern [6299403]
Wäre es nach deutschen Gründern gegangen, wäre FDP-Chef Lindner Kanzler geworden. Umso enttäuschter sind sie jetzt davon, dass die FDP nicht in die Regierung will. Auch sonst könnte es für die Liberalen besser laufen.
[Ähnliche Artikel]
05.12.2017 - Welt
Die FDP verliert in Umfrage - Angela Merkel auch [6299593]
Die geplatzten Sondierungsgespräche hängen der FDP offenbar nach: In einer aktuellen Umfrage kommen die Liberalen nur noch auf 8 Prozent. Auch Angela Merkel verliert.
[Ähnliche Artikel]
05.12.2017 - Welt
FDP nur noch bei 8 Prozent – Relative Mehrheit gegen Merkel-Kandidatur [6299596]
Nachdem Christian Lindner die Jamaika-Sondierungen platzen ließ, geht es mit der FDP in den Umfragen bergab. Die Frage nach einer Kanzlerkandidatur Merkels bei Neuwahlen liefert ein interessantes Ergebnis.
[Ähnliche Artikel]
06.12.2017 - Tagesspiegel
FDP-Chef Lindner: Kubicki "falsch interpretiert" [6300585]
FDP-Vize Wolfgang Kubicki schloss im Falle des Scheiterns von Schwarz-Rot neue Jamaika-Sondierungen nicht aus. Jetzt korrigiert ihn der Parteichef.
[Ähnliche Artikel]
06.12.2017 - RIA Novosti
Jamaika doch möglich? FDP zeigt Bereitschaft zu Gesprächs-Aufnahme – Medien [6300975]
Kurz vor der Entscheidung der SPD über eine mögliche Fortsetzung der Großen Koalition hat die FDP nach Angaben von „Focus Online“ Bereitschaft signalisiert, Gespräche über eine Jamaika-Koalition wiederaufzunehmen.
[Ähnliche Artikel]
06.12.2017 - Spiegel
FDP: Kubicki bringt neue Jamaika-Gespräche ins Spiel [6301266]
Die Liberalen hatten Jamaika kurz vor Abschluss der Sondierungen spektakulär zum Scheitern gebracht. Jetzt denkt FDP-Vize Kubicki über eine Wiederaufnahme nach, Parteichef Lindner widerspricht sofort.
[Ähnliche Artikel]
06.12.2017 - Tagesspiegel
Wolfgang Kubicki und die Rolle rückwärts à la FDP [6301726]
Erst hat die FDP ihren Ausstieg aus Jamaika als „Charakterfrage“ gelobt. Jetzt verwirrt sie mit neuer Offenheit.
[Ähnliche Artikel]
08.12.2017 - Rheinische Post
Ratingen - FDP: Ratingen braucht Chef für Digitalisierung [6303930]
Die FDP-Fraktion hält mit Blick auf einen neuen Dezernenten ihren Kurs: In Form einer Initiative, die Ratingen nach vorne bringen soll, hatten sich die Liberalen für einen zusätzlichen Dezernenten im Bereich Digitalisierung ausgesprochen.
[Ähnliche Artikel]
08.12.2017 - Handelsblatt
ARD-„Deutschlandtrend“: Zustimmung für FDP-Chef Lindner eingebrochen [6304498]
Nach dem Jamaika-Debakel hat FDP-Chef Christian Lindner einer Umfrage zufolge deutlich an Rückhalt in der Bevölkerung eingebüßt. Auch für Kanzlerin Merkel geht es auf der Beliebtheitsskala nach unten.
[Ähnliche Artikel]
08.12.2017 - Welt
FDP-Chef Lindner verliert dramatisch an Zustimmung [6304658]
Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen stürzt die Beliebtheit des FDP-Vorsitzenden im Deutschlandtrend ab. Der Grüne Özdemir steigt auf einen neuen Bestwert. Am Ende des Rankings: ein CSU- und ein AfD-Politiker.
[Ähnliche Artikel]
08.12.2017 - Welt
FDP-Chef Lindner verliert dramatisch an Zustimmung [6304660]
FDP-Chef Lindner hat stark an Ansehen eingebüßt. Seine Partei hatte die Gespräche mit CDU, CSU und Grünen abgebrochen. Die Erhebung wurde von Infratest Dimap im Auftrag der ARD-„Tagesthemen“ und der WELT durchgeführt.
[Ähnliche Artikel]
Welt (5)
Handelsblatt (4)
Tagesspiegel (3)
Rheinische Post (3)
Spiegel (2)
RIA Novosti (1)
Freie Presse (1)
Espace (1)

Copyright 2018 by Pressetrends.com. All rights reserved.